• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Impuls vom 27.9.2021

NORMAL bekommt man schon einmal als flapsige Antwort, meist von seinen Kindern.
NORMAL ist normalerweise gut, weil vertraut und reibungslos.
NORMAL war in den letzten 18 Monaten wenig.
NORMAL ist mittlerweile: kurzfristig planen, umändern, flexibel bleiben.
NORMAL ist die Veränderung.
NORMAL ist aber auch das Kreativwerden, das Beste daraus machen, das Mögliche genießen.

doppleter Regfenbogen

NORMAL ist bei Jesus wenig.
NORMAL wie immer,
ist nicht das Kriterium.
NORMAL ist,
was dem Menschen dient.
NORMAL ist so bunt wie die
Farben des Regenbogens.
NORMAL ist das Unumstößliche
auf seine Lebens-Dienlichkeit zu prüfen.
(Mk 2,27)

weitere Impulse

Gottesdienste der nächsten Tage

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

29.9.21

7:30 Uhr

Morgengebet

30.9.21

8:00 Uhr

Schulgottesdienst 1. und 2. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

2.10.21

15:00 Uhr

Taufe

19:00 Uhr

Gottesdienst zu Erntedank

3.10.21

11:00 Uhr

GdG-Erntedankgottesdienst auf dem Geuchterhof
in den Feldern zwischen Horbach, Forsterheide und Bank , 52072 Aachen, Geuchter Weg 75

6.10.21

7:30 Uhr

Morgengebet

10:15 Uhr

Wortgottesfeier des Kindergartens St. Martinus zum Erntedank auf dem Feld

7.10.21

8:00 Uhr

Schulgottesdienst 3. und 4. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

10.10.21

11:30 Uhr

Eucharistiefeier mit Aufnahme in die katholische Kirche

Alle Gottesdienste im September 2021

Alle Gottesdienste in der GdG

Sie haben die Wahl!

Wahlurne

Wussten Sie, dass ein Mensch durchschnittlich am Tag tausende Male zwischen unterschiedlichen Möglichkeiten auswählt?

Wussten Sie, dass viele Frauen und Männer die Chance gewählt haben, sich in den Gemeinden unserer GdG ehrenamtlich zu engagieren?

Wussten Sie, dass auch Sie selbst die Wahl haben, das Evangelium in der heutigen Zeit lebendig zu gestalten?

Wussten Sie, dass zurzeit keiner die Institution Kirche schönzureden vermag, aber Sie wählen dürfen, ob sie „schöner” wird?

Wussten Sie, dass Sie demnächst die Wahl haben und mitbestimmen, wer Ihre Gemeinde in der Gemeindeleitung vertritt?

Wussten Sie, dass die Kandidaten und Kandidatinnen in den Pfarrgremien auf Ihre Wahlbeteiligung setzen?

Wussten Sie, dass Sie die Wahl haben?

Machen Sie bitte von Ihrer Wahl Gebrauch!

Für die Gemeindeleitung Marion Grande und Gerlinde Lohmann

Leitgedanken-Archiv