• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Pfarrgemeinde
St. Martinus Aachen-Richterich

Herzlich willkommen bei der aktiven und engagierten Gemeinde in Aachens Nordwesten.

Sie finden hier das ganze Pfarrleben - von den Kindern und Jugendlichen, Menschen, die mitten im Leben stehen, bis zu den Senioren.
Zusammen sind wir ca. 3.700 Katholiken.

Zu unserer Pfarre gehören:

Flyer der lebendigen und bunten Gemeinde St. Martinus.


Top-Themen-Übersicht

Ganz und gar nicht geizig

Bend

Der Mai ist nicht geizig. Er beschert uns Feiertage en masse. Im Mai lässt sich leben. Als wenn das Wachwerden der Natur nicht schon genug wäre!

An Christi Himmelfahrt sagt uns der Mai: Das Leben geht ganz schön in die Steilkurve nach oben. Es hat ein Ziel. Es kommt im Himmel bei Gott an. Das ist Gottes Geschenk von Ostern für uns.

An Pfingsten sagt uns der Mai gleich zwei Mal: Aus dem Himmel gibt es die nötige Schubkraft zum Leben. Heiliger Geist – Power pur, damit unser Leben nicht verkommt, sondern gültig und gut wird. Wir können uns mal richtig durchpusten lassen.

An Fronleichnam sagt der Mai zum Abschied: Es ist genug Lebensnahrung da im Heiligen Brot Jesu. Wir können sie jederzeit haben. Denn Jesus will auch in den kommenden Zeiten des Jahres mit uns leben.

Ich frage mich allen Ernstes, ob der Mai mit seiner Lebensfreude der Lieblingsmonat Gottes ist. Denn Gott ist auch ganz und gar nicht geizig!

Für die Gemeindeleitung: Josef Voß

Leitgedanken-Archiv

Gottesdienste der nächsten Tage in unseren Gemeinden

Fronleichnam 2018

Gott sei Dank – unter diesem Leitwort feiern wir am Donnerstag, 31. Mai 2018, mit unseren drei Gemeinden gemeinsam Fronleichnam in St. Heinrich. Wir beginnen um 10:00 Uhr mit dem Gottesdienst auf dem Schulhof an der Oberdorfstraße. In den Gottesdienst eingeschoben ist eine Prozession über die Oberdorfstraße und Horbacher Straße zum Parkplatz am Friedhof - hier bereiten die Kinder eine Station vor - und auf dem gleichen Weg wieder zurück. Die Anwohner des Prozessionsweges bitten wir, ihre Häuser zu schmücken.

Nach dem Schlusssegen auf dem Schulhof wollen wir das miteinander teilen, was jeder zu essen mitgebracht hat. Am besten ist dies als „fingerfood” zubereitet, so dass wir kein Geschirr und Besteck benötigen. Für Getränke sorgt der Pfarreirat; bitte bringen Sie selbst Becher mit.

Wir freuen uns, wenn möglichst viele Mitglieder unserer Vereine und Gruppen teilnehmen und ihre Fahnen mitbringen. Ebenso freuen wir uns über die Kommunionkinder - wenn sie mögen in ihrer Festtagskleidung.

Falls es regnen sollte, feiern wir um 10:00 Uhr die Eucharistie in der Kirche St. Laurentius. Sie erfahren dies mittwochs ab 18:00 Uhr im Internet oder auf dem Anrufbeantworter des Pfarrbüros St. Heinrich (Telefon 02407-3379).

Eine Vorabendmesse zu Fronleichnam findet am Mittwoch, 30. Mai 2018, um 16:30 Uhr im Seniorenhaus St. Laurentius statt.

Top-Themen-Archiv