• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Pfarrgemeinde
St. Martinus Aachen-Richterich

Herzlich willkommen bei der aktiven und engagierten Gemeinde in Aachens Nordwesten.

Sie finden hier das ganze Pfarrleben - von den Kindern und Jugendlichen, Menschen, die mitten im Leben stehen, bis zu den Senioren.
Zusammen sind wir ca. 3.700 Katholiken.

Zu unserer Pfarre gehören:

Flyer der lebendigen und bunten Gemeinde St. Martinus.


Top-Themen-Übersicht

Es geht

Es geht

„Es geht so”, sagte sie und meinte damit das Leben. Es geht – das Leben. Doch wohin geht es? Welche Ziele will ich erreichen? Welche Wünsche liegen mir am Herzen? Welchem Sinn gebe ich Raum? Welche Hoffnung trägt mich? Mit wem geht es an meiner Seite?
Auf jeden Fall geht es.

Es vergeht ein altes Jahr und ein Kapitel Geschichte schließt unwiderruflich ab. Dem gelebten Glück wie dem vergangenen Leid ist nichts hinzuzufügen, sie werden verbucht als Lebenserfahrung.
Es kommt eine x – beliebige Nacht und es geht weiter; ein neues Jahr liegt vor uns:

Es kommen Tage, die nach Sinn schreien und zur Herausfor derung werden.
Es kommen Augenblicke, in denen die Entscheidung gefordert ist, alte Lasten abzuwerfen und Neuland zu wagen. Es kommen Begegnungen, die uns durch Liebe und Leidenschaft den Himmel spüren lassen.

Ich wünsche uns ein Jahr 2018, das kommt und gut geht.

Gerlinde Lohmann

Leitgedanken-Archiv

Gottesdienste der nächsten Tage in unseren Gemeinden

Oster-Projektchor in der GdG zusammen mit canto@campum

Für die einen ist es eine besondere Vorbereitung auf das Osterfest. Anderen ist es eine willkommene Möglichkeit, weil ihnen zum regulären Singen im Chor die Zeit fehlt.
Manche mögen vielleicht auch nur einmal schnuppern…

Nach viel positiver Rückmeldung im letzten Jahr werden wir auch in diesem Jahr wieder einen Projektchor „Ostern 2018” bilden. Für die musikalische Gestaltung der Osternachtsfeier am 31. März um 21:00 Uhr in St. Laurentius und eines Gottesdienstes in der Osterzeit im Südflügel unserer GdG am 29. April laden wir Menschen aller Generationen herzlich ein zum Mitsingen!
Zusammen mit dem jungen Chor canto@campum aus St. Laurentius werden wir bereits bekannte und neue modernere Chorliteratur, neues geistliches Liedgut und einige Taizégesänge singen. Vorkenntnisse oder Notenlesen sind nicht erforderlich, lediglich der Spaß am Singen reicht aus!

Ein erstes Treffen soll am Samstag, 17. Februar von 13:30 Uhr - 15:30 Uhr im Pfarrheim St. Laurentius, Laurentiusstr. 77, 52072 Aachen stattfinden. Alle weiteren Probentermine und auch die Uhrzeit und den Ort der zweiten musikalischen Gottesdienstgestaltung am 29. April werden wir dann gemeinsam festlegen.
Sprechen Sie mich gerne an oder senden mir eine e-Mail.

Ich freue mich auf Ihr/ dein Mitsingen!
Gregor Jeub

Zwei Jahre „Willkommen in Richterich”

Logo: WiR - Willkommen in Richterich

Vor zwei Jahren, am 6. November 2015, zogen die ersten Geflüchteten in die große Unterkunft in der Roermonder Straße ein. Sie wurden herzlich empfangen: Nicht nur durch das große Banner auf den Kirchendächern von St. Martinus, St. Heinrich und St. Laurentius mit der Inschrift „Refugees welcome” sondern auch durch engagierte Menschen, die sich auf den Zuzug der „neuen Nachbarn” vorbereitet hatten und von Anfang an tatkräftig und engagiert den Geflüchteten halfen, sich in der neuen Heimat einzuleben und dies seit November 2015 bis heute tun.

Das zweijährige Bestehen der Flüchtlingsinitiative war dann auch ein schöner Anlass, den Ehrenamtlern für ihre gute Arbeit zu danken. Dies geschah mit einer fröhlichen Feier auf Haus Heyden in Horbach. Ein herzliches Dankeschön an die Gastgeber Petra Schumann und Meino Heyen.

Die Geflüchteten sind bei uns angekommen, vieles ist in Bewegung. WiR - Willkommen in Richterich „bewegt sich mit” und stellt sich den neuen Herausforderungen: Unterbringung in Wohnungen, Vermittlung von Praktikum und Arbeit, Verbesserung der Sprachkompetenz aber auch die Integration in den Stadtbezirk. Neue Angebote sind Sprachduos, Gesprächsrunden, gemeinsames Kochen u. a. mehr.

Wenn Sie helfen möchten, dann sind auch Sie herzlich willkommen und können sich gerne bei uns melden.

Für WiR: Marlis Köhne

Zehn Jahre Stiftung Lebendige Gemeinde St. Martinus

Logo der Stiftung Lebendige Gemeinde St. Martinus

2007 war es soweit: Die Stiftung lebendige Gemeinde St. Martinus erblickte mit einem Startkapital von 50.000 Euro das Licht der Welt. Dies geschah in einer Zeit, in der die finanzielle Situation derGemeinden im Bistum Aachen sehr fragil war. Wäre es damals nicht besser gewesen, einen Förderverein zu gründen, der für die akuten Belange Spenden direkt hätte einsetzen können statt eine Stiftung, die „nur” von den Erträgen des Kapitals Projekte fnanzieren kann ? Nach zehn Jahren können wir als Vorstand der Stiftung festhalten, dass sich die Gründung gelohnt hat. Dank der Bereitschaft vieler in unserer Gemeinde konnte das Kapital mehr als verdoppelt werden. Zudem erhielt die Stiftung im Wege einer Erbschaft eine Immobilie, die einen großen Wertzuwachs des Stiftungskapitals bedeutet. Somit konnte die Stiftung einen wichtigen Beitrag leisten, die Lebendigkeit in St. Martinus zu stärken und damit auch den Namen der Stiftung zu rechtfertigen.

Die größten Projekte, die mit den Spenden und Zinsen aus dem Kapital unterstützt wurden, waren die Sanierung des Hochaltars und die Schaffung der barrierefreien Zugänge. Darüber hinaus leistete die Stiftung vielerlei Beiträge, um die (kirchen-)musikalische Vielfalt zu stützen, die Kinder und Jugendarbeit zu fördern (z.B. die Durchführung von Ferienfreizeiten und pastoralen Angeboten) oder mit kulturellen Angeboten (Theater, Musik, Kabarett) das gemeindliche Leben zu beleben. Diese Aufzählung ließe sich noch lange fortsetzen.

Herzlich danken wir allen, die die Stiftung in den zurückliegenden Jahren unterstützt haben. Wir freuen uns, gemeinsam mit allen Stiftern auch zukünftig eine lebendige christliche Gemeinschaft zu fördern.

Vorstand der Stiftung: Holger Brantin, Norbert Dreßen, Dr. Heinrich Köhne, Dr. Christian Kumpf, Josef Voß

Top-Themen-Archiv