• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gelungenes Begegnungsfest in Richterich

Logo: WiR - Willkommen in Richterich

Eingeladen waren Menschen, die sich schon länger für die Flüchtlinge in Richterich engagieren, und natürlich die Flüchtlinge. Kurz nach Beginn des Festes kam der amtierende Karnevalsprinz der Koe Jonge Richterich, Rainer I., samt Gefolge. Gemeinsam mit Patrick Poqué, dem Präsidenten der Richtericher Karnevalsgesellschaft, erklärte er den Anwesenden das lokale Brauchtum.

Karneval

Die Flüchtlinge wurden vorab per Dolmetscher über den Brauch informiert und auch während der Veranstaltung wurde eifrig übersetzt. Es wurden viele Fotos gemacht und gemeinsam wurde schon einmal das Alaaf eingeübt. Der Prinz lud alle Anwesenden ein, den Karnevalszug in Richterich am 7. Februar zu besuchen und verabschiedete sich mit einem Lied.

Doch damit war das Fest nicht zu Ende. Bei Kaffee und Kuchen wurden lebhafte Gespräche geführt. Als sich das Fest dem Ende näherte, packten alle kräftig mit an, um den Pfarrsaal wieder aufzuräumen. Die jungen Flüchtlinge schleppten Stühle und Tische und als eine von den ehrenamtlichen Helferinnen den Besen schwang, suchte eine Flüchtlingsmutter ihren Sohn. Sie nahm ihm die Tüte mit den Knabbereien aus der Hand, der Flüchtlingshelferin den Besen, drückte ihn dem Sohn in die Hand und kontrollierte das Ergebnis überaus akribisch.

Insgesamt war dies also ein gelungener Nachmittag mit vielen gemeinsamen Momenten des Austausches und der Erheiterung.

Steuerungsgruppe WiR-Willkommen in Richterich

Wenn auch Sie ehrenamtlich mitarbeiten möchten, schreiben Sie uns einfach an (s.u.) und informieren Sie sich im Internet.