• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gottesdienste in St. Martinus

Gottesdienste im Januar 2018

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

Donnerstag,
4. Januar 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Erscheinung des Herrn
Lesungen: Jes 60,1-6; Eph 3,2-3a.5-6; Evangelium: Mt 2,1-12

Samstag,
6. Januar 2018

9:30 Uhr

Aussendungsfeier der Sternsinger

15:00 Uhr

Taufe
• Jolie Oberender

18:00 Uhr

festliche Eucharistiefeier mit Beauftragung der Gemeindeleitung in St. Laurentius, anschließend Neujahrsempfang
• SWG Karl Althoff
• SWG Ingeborg Beckmann
• 1. Jahrgedächtnis Kurth Carduck
• Jahrgedächtnis Rita und Heiner Göers
• Gedenken an Marie-Luise und Bruno Komanns
• Gedenken an für die Leb.und Verstorbenen der Familie Pauels, Westermaier und Janoschke

Taufe des Herrn
Lesungen: Jes 42,5a.1-4.6-7 od. Jes 55,1-11; 1 Joh 5,1-9 od. Apg 10,34-38; Evangelium: Mk 1,7-11

Sonntag,
7. Januar 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier Rückkehr der Sternsinger
• Gedenken an Johann und Helene Goretzki

Donnerstag,
11. Januar 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
1. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

2. Sonntag im Jahreskreis
Lesungen: 1 Sam 3,3b-10.19; 1 Kor 6,13c-15a.17-20; Evangelium: Joh 1,35-42

Samstag,
13. Januar 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
14. Januar 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

Donnerstag,
18. Januar 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
2. Schuljahr

17:30 Uhr

Wort-Gottes-Feier zum Stummelchenfest im Kindergarten

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

3. Sonntag im Jahreskreis
Lesungen: Jona 3,1-5.10; 1 Kor 7,29-31; Evangelium: Mk 1,14-20

Samstag,
20. Januar 2018

18:00 Uhr

Eucharistiefeier
• Gedenken an Elisabeth Gehrke
• Gedenken an Ursula Bilska

Sonntag,
21. Januar 2018

11:30 Uhr

Familiengottesdienst Vorstellung der neuen Kommunionkinder

Donnerstag,
25. Januar 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
3. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

4. Sonntag im Jahreskreis
Lesungen: Dtn 18,15-20; 1 Kor 7,32-35; Evangelium: Mk 1,21-28

Samstag,
27. Januar 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
28. Januar 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

* Ist am gleichen Tag Auferstehungsgottesdienst, entfällt der Gottesdienst am Abend.

An Gottes Tisch ist Platz

Logo der Kommunionkinder 2018

Wir sind auf dem Weg, an Gottes Tisch den eigenen Platz zu fnden; wir, das sind 7 Kinder in St. Heinrich mit 35 Kindern in St. Laurentius und 29 Kindern in St. Martinus. Begleitet werden die neuen Kommunionkinder von 21 Vätern und Müttern, die sich als Katechetenteam zusammengefunden haben.

„Eingeladen an Gottes Tisch, Platz ist dort für dich und mich.”

Mit diesem Lied der beiden Kirchenmusiker schreitet der Vorbereitungskurs voran und geht den Fragen nach:

Wer ist Gastgeber in diesem Mahl?
Was gibt es zu Tisch?
Wer sind die anderen Gäste?
Was macht die Besonderheit dieser Einladung aus?

In den Vorstellungsgottesdiensten werden sich die Kommunionkinder unseren Gemeinden bekannt geben; und sie werden mit einer Patenschaft darum bitten, dass Gemeindemitglieder sie mit ihrem Gebet bei den nächsten Schritten begleiten.

Machen wir uns mit den Kommunionfamilien auf den Weg und zeigen ihnen, dass wir sie willkommen heißen.

Gerlinde Lohmann

Terminvorschau für den Januar

  • am Sonntag, 14.1.2018 10:00 Uhr in St. Heinrich
  • am Sonntag, 21.1.2018 10:00 Uhr in St. Laurentius
  • am Sonntag, 21.1.2018 11:30 Uhr in St. Martinus

Gottesdienste im Februar 2018

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

Donnerstag,
1. Februar 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
4. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

5. Sonntag im Jahreskreis
Lesungen: Ijob 7,1-4.6-7; 1 Kor 9,16-19.22-23; Evangelium: Mk 1,29-39

Samstag,
3. Februar 2018

18:00 Uhr

Eucharistiefeier mit Austeilung des Blasisussegens
• Gedenken an Elisabeth Gehrke
• Gedenken an Ursula Bilska

Sonntag,
4. Februar 2018

11:30 Uhr

Familiengottesdienst mit Tauferinnerung der Kommunionkinder
• Jahrgedächtnis Gottfried und Maria Jansen

Donnerstag,
8. Februar 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

5. Sonntag im Jahreskreis
Lesungen: Lev 13,1-2.43ac.44ab.45-46; 1 Kor 10,31-11,1; Evangelium: Mk 1,40-45

Samstag,
10. Februar 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
11. Februar 2018

11:30 Uhr

Familiengottesdienst
• Gedenken an Peter und Sibylle Hitschmann

Aschermittwoch
Lesungen: Joël 2,12-18; 2 Kor 5,20-6,2; Evangelium: Mk 6,1-6.16-18

Mittwoch,
14. Februar 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
1.-4. Schuljahr

10:00 Uhr

Wort-Gottesfeier der pro-futura-Kindergärten St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus im Kindergarten St. Laurentius, Laurentiusstraße 38 - 40

20:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Donnerstag,
15. Februar 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Freitag,
16. Februar 2018

21:00 Uhr

Nachtmahl: Eucharistiefeier und Mahl

1. Fastensonntag
Lesungen: Gen 9,8-15; 1 Petr 3,18-22; Evangelium: Mk 1,12-15

Samstag,
17. Februar 2018

18:00 Uhr

Eucharistiefeier
• Jahrgedächtnis Richard Kämpf

Sonntag,
18. Februar 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• Jahrgedächtnis Klothilde Kreitz
• Jahrgedächtnis Leo Groten
• Jahrgedächtnis Werner Blümer
• Gedenken an Paul Kreitz

Dienstag,
20. Februar 2018

15:30 Uhr

Eucharistiefeier mit Empfang der Krankensalbung

Donnerstag,
22. Februar 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
1. Schuljahr

2. Fastensonntag
Lesungen: Gen 22,1-2.9a.10-13.15-18; Röm 8,31b-34; Evangelium: Mk 9,2-10

Samstag,
24. Februar 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
25. Februar 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

* Ist am gleichen Tag Auferstehungsgottesdienst, entfällt der Gottesdienst am Abend.

Nachtmahl

Am Freitag, 16. Februar 2018, werden wir in St. Martinus um 21:00 Uhr ein Nachtmahl halten. Das Nachtmahl will zeigen, wie die Tischgemeinschaft, zu der Gott einlädt, Glaube und Leben verbindet und stärkt.

Wir sitzen alle in der Kirche an einem langen Tisch und feiern zuerst zusammen die Eucharistie. Daran schließt sich an dem einen Tisch ein schlichtes Mahl an, in dem wir die Gemeinschaft aus der Eucharistie weiterfeiern.

Wir laden alle zu diesem besonderen Gottesdienst ein. Für die Vorbereitung ist Ihr Anruf im Pfarrbüro St. Martinus oder eine Online-Anmeldung hilfreich, wenn Sie zum Nachtmahl kommen möchten.

J. Voß

Gottesdienst mit gemeinsamer Krankensalbung

Wir laden alle aus unseren drei Gemeinden herzlich zu einem Gottesdienst ein, in dem Sie das Sakrament der Krankensalbung gemeinsam empfangen können. Die Krankensalbung will Ihnen in den Zeiten der Schwäche, des Alters und der Krankheit die Stärkung durch Gott vermitteln.

Der Gottesdienst findet statt am Dienstag, dem 20. Februar 2018, um 15:30 Uhr in der Kirche St. Martinus.

Wir als Gemeinde wollen zeigen, dass wir die alten und kranken Menschen im Blick haben und mit ihnen vor Gott treten.

J. Voß

Gottesdienste im März 2018

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

Donnerstag,
1. März 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
2. Schuljahr

15:00 Uhr

Wanderexerzitien

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Freitag,
2. März 2018

17:00 Uhr

Weltgebetstag in der Paul-Gerhardt-Kirche

3. Fastensonntag
Lesungen: Ex 20,1-17 od. Ex 20,1-3.7-8.12-17; 1 Kor 1,22-25; Evangelium: Joh 2,13-25

Samstag,
3. März 2018

15:00 Uhr

Taufe
• Lenni Mühlberg

18:00 Uhr

Eucharistiefeier
• Gedenken an Elisabeth Gehrke
• Gedenken an Ursula Bilska

Sonntag,
4. März 2018

11:30 Uhr

Familiengottesdienst (katechetisch)
• Jahrgedächtnis Heinz Gehlen

Donnerstag,
8. März 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
4. Schuljahr

17:15 Uhr

Gedenkgottesdienst mit dem Malteser-Seniorentreff

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

4. Fastensonntag
Lesungen: 2 Chr 36,14-16.19-23; Eph 2,4-10; Evangelium: Joh 3,14-21

Samstag,
10. März 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
11. März 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• Gedenken an für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Tholen und Beckers
• Stiftungsgottesdienst Instrumentalverein
• Jahrgedächtnis Peter Brenner

Donnerstag,
15. März 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
4. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Freitag,
16. März 2018

18:00 Uhr

Rosenkranzandacht Feier der Versöhnung der Kommunionfamilien

5. Fastensonntag
Lesungen: Jer 31,31-34; Hebr 5,7-9; Evangelium: Joh 12,20-33

Samstag,
17. März 2018

18:00 Uhr

Eucharistiefeier

Sonntag,
18. März 2018

11:30 Uhr

Kleinkindergottesdienst im Pfarrheim

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

Donnerstag,
22. März 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
1. Schuljahr

15:00 Uhr

Eucharistiefeier Kreuzweg der Senioren

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Palmsonntag
Lesungen: Jes 50,4-7; Phil 2,6-11; Evangelium: Joh 12,12-16 od. Mk 11,1-10; Passion: Mk 14,1-15,47 od. Mk 15,1-39

Samstag,
24. März 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier mit Passion

Sonntag,
25. März 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier Palmweihe an der Hubertuskapelle und Palmprozession
• Jahrgedächtnis Katharina Kinkartz
• Jahrgedächtnis Irmgard Kinkartz
• 7. Jahrgedächtnis Fred Lennertz
• Gedenken an Anna Elisabeth Sparla

Gründonnerstag
Lesungen: Ex 12,1-8.11-14; 1 Kor 11,23-26; Evangelium: Joh 13,1-15

Mittwoch,
28. März 2018

19:00 Uhr

Feier der Versöhnung, anschließend Beichtgelegenheit

Donnerstag,
29. März 2018

9:30 Uhr

Wort-Gottes-Feier im Kindergarten

18:30 Uhr

Feier des Abendmahls, Ölbergwache bis 21.00 Uhr

18:30 Uhr

Passahfeier der Kinder im Pfarrheim

Karfreitag
Lesungen: Jes 52,13-53,12; Hebr 4,14-16;5,7-9; Passion: Joh 18,1-19,42

Freitag,
30. März 2018

11:00 Uhr

Karfreitagsgottesdienst für Kinder

19:00 Uhr

Ein anderer Gottesdienst zum Karfreitag

* Ist am gleichen Tag Auferstehungsgottesdienst, entfällt der Gottesdienst am Abend.

Frühschichten in der Karwoche 2018

Wir laden wieder ein zur Teilnahme an den Frühschichten während der ersten drei Kartage. Dabei greifen wir die Frage von Misereor auf:

Heute schon die Welt verändert?

  • Am Montag, 26.3.2018, in St. Heinrich, fragen wir: Warum sollen wir die Welt verändern?
  • Am Dienstag, 27.3.2018, in St. Laurentius, fragen wir: Wie sollen wir die Welt verändern?
  • Am Mittwoch, 28.3.2018, in der Paul-Gerhardt-Kirche, fragen wir: Wofür sollen wir die Welt verändern?

Die Treffen beginnen jeweils um 6:15 Uhr. An die Frühschicht schließt sich ein Frühstück an. Willkommen!

J. Voß

Taizé Gebet

Am Sonntag, 11. März 2018, findet in St. Heinrich ein ökumenisches Taizé-Gebet zum Thema:

„Habt Vertrauen! Fürchtet euch nicht!” statt.

Beginn ist 18:00 Uhr.

Die besondere Atmosphäre in Taizé-Gebeten ist von den vierstimmigen Gesängen aus Taizé, kurzen Texten und dem Erleben von Stille geprägt. Das ökumenische Vorbereitungsteam und der Projektchor unter der Leitung von Angelo Scholly laden Sie herzlich zu dieser gemeindeübergreifenden Veranstaltung ein.

Karfreitagsgottesdienst für Familien

Karfreitag

Wir laden in unseren Gemeinden die Familien und ihre Kindern ein, mit uns den Kreuzweg Jesu zu gehen. Menschen standen damals am Wegesrand und haben hautnah erlebt, wie schwer es für Jesus war, das gewaltige Kreuz zu tragen. Am Karfreitag – heute – stehen wir da und jeder trägt das große Holzkreuz ein Stück weiter.

Herzliche Einladung für Eltern und Kinder zum Mit-Gehen am Freitag, 30. März 2018, um 11:00 Uhr in St. Martinus.

Gerlinde Lohmann

Die Feier der Heiligen Woche 2018

Die Heilige Woche ist die wichtigste Woche für uns Christen. Darum laden wir alle besonders herzlich zum Mitfeiern ein.
Heilige Woche
Vorabend zum Palmsonntag, 24. März 2018
  • 16:30 Uhr

    Eucharistiefeier im Seniorenhaus St. Laurentius

  • 18:00 Uhr

    Wort-Gottes-Feier mit Passion in St. Martinus

  • 18:00 Uhr

    St. Laurentius: Palmweihe, Prozession und Eucharistiefeier,
    Beginn am Friedhof an der Kirche

Palmsonntag, 25. März 2018

Wir begleiten Jesus bei seinem Einzug in Jerusalem.

  • 10:00 Uhr

    Palmweihe, Prozession und Eucharistiefeier in St. Heinrich
    Beginn auf dem Schulhof

  • 10:00 Uhr

    Eucharistiefeier mit Passion, St. Laurentius

  • 11:30 Uhr

    Palmweihe, Prozession und Eucharistiefeier in St. Martinus
    Beginn an der Hubertuskapelle

  • 17:00 Uhr

    geistiche Musik zum Palmsonntag, St. Heinrich

Ökumenische Frühschichten in der Karwoche

Wir laden wieder ein zur Teilnahme an den Frühschichten während der ersten drei Kartage.

  • Montag, 26.3.2018

    St. Heinrich

  • Dienstag, 27.3.2018

    St. Laurentius

  • Mittwoch, 28.3.2018

    Paul-Gerhardt-Kirche

jeweils um 6:15 Uhr, anschließend gemeinsames Frühstück

Morgenlob im Seniorenhaus

Montag bis Samstag, jeweils um 7:30 Uhr, Morgenlob in der Kapelle des Seniorenhauses St. Laurentius

Feier der Versöhnung

Jeweils nach der Feier der Versöhnung um 19:00 Uhr

  • Dienstag, 27.3.2018

    St. Laurentius

  • Mittwoch, 28.3.2018

    St. Martinus

bieten wir besondere Zeiten zum Empfang des Bußsakramentes an.

Gründonnerstag, 29. März 2018

Jesus Christus schenkt sich uns beim Abendmahl.

  • 18:30 Uhr

    Passahfeier mit Kindern in St. Martinus, Pfarrsaal

  • 18:30 Uhr

    Abendmahlsfeier in St. Martinus, danach Ölbergwache bis 21:00 Uhr

  • 20:30 Uhr

    Abendmahlsfeier in St. Laurentius, danach Ölbergwache bis 23:00 Uhr

Karfreitag, 30. März 2018

Wir ehren das Leiden und Sterben unseres Herrn.

  • 11:00 Uhr

    Karfreitagsgottesdienst für Kinder in St. Laurentius

  • 11:00 Uhr

    Karfreitagsgottesdienst für Kinder in St. Martinus

  • 15:00 Uhr

    Liturgie der Jugendlichen und Erwachsenen in St. Heinrich

  • 15:00 Uhr

    Liturgie der Jugendlichen und Erwachsenen in St. Laurentius, danach Wache am Kreuz bis 18:00 Uhr

  • 19:00 Uhr

    Ein anderer Gottesdienst zum Karfreitag in St. Martinus

Osternacht - Feier der Auferstehung

  • Sa. 31.3.2018, 21:00 Uhr

    St. Laurentius, anschließend Agape

  • Sa. 31.3.2018, 21:00 Uhr

    St. Heinrich, anschließend Agape

  • So.  1.4.2018,  6:00 Uhr

    St. Martinus, anschl. Agape mit Kaffee, Saft und Brötchen

Zur Feier der Osternacht halten wir in unseren Kirchen wieder Kerzen für 1,- Euro bereit.

Ostersonntag, 1. April 2018
  •  9:30 Uhr

    Eucharistiefeier im Seniorenhaus St. Laurentius

  • 10:00 Uhr

    Festliche Eucharistiefeier in St. Laurentius

  • 11:30 Uhr

    Festliche Eucharistiefeier in St. Martinus

  • 18:00 Uhr

    Oster-Abendlob in St. Laurentius

Ostermontag, 2. April 2018
  •  9:30 Uhr

    Eucharistiefeier im Seniorenhaus St. Laurentius

  • 10:00 Uhr

    Eucharistiefeier in St. Heinrich

  • 10:00 Uhr

    Eucharistiefeier in St. Laurentius

  • 11:30 Uhr

    Eucharistiefeier in St. Martinus

outLast (); ?>

Gottesdienst mit den Eine-Welt-Kreisen

Gemäß dem diesjährigen Leitwort der MISEREOR Fastenaktion gestalten die Eine-Welt-Kreise unserer Gemeinden St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus den Sonntagsgottesdienst am 18. März 2018 in St. Laurentius um 10:00 Uhr mit. Wir laden alle herzlich zum Gottesdienst und gerne auch zum anschließenden Austausch bei einem Glas Wasser ein.

Norbert Dreßen

Anderer Gottesdienst am Karfreitag

Zum zweiten Mal laden die katholischen Gemeinden im Aachener Nordwesten zu einem „anderen Karfreitag” ein. Die Passion Jesu, die traditionell am Karfreitag verlesen wird, ist eine moderne Geschichte: Sie erzählt von Verrat und Vertrauensbruch, Folter und korrupter Justiz, Verzweiflung und Tod. Im Gottesdienst mit dem Thema „KlagLos” stellen wir die Erfahrungen von damals den heutigen Leiderfahrungen gegenüber – und die Gottesdienstbesucher müssen nicht wortlos zuhören, sondern dürfen ihre Klage laut werden lassen.

Magdalena Thomas (Flöte) und Rolf Kratzborn (Saxofon) ergänzen die Texte ohne Worte.

Karfreitag, 30. März 2018, 19:00 Uhr in der Kirche St. Martinus, Aachen-Richterich

Gottesdienste im April 2018

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

Ostern
Lesungen: Apg 10,34a.37-43; 1 Kor 5,6b-8 od. Kol 3,1-4; Evangelium: Joh 20,1-9

Sonntag,
1. April 2018

6:00 Uhr

Feier der Osternacht

11:30 Uhr

festliche Eucharistiefeier

Ostermontag
Lesungen: Apg 2,14.22-33; 1 Kor 15,1-8.11; Evangelium: Lk 24,13-35 od. Mt 28,8-15

Montag,
2. April 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• Jahrgedächtnis Annemarie und Franz L’Homme
• 3. Jahrgedächtnis Josefine Salentin
• Gedenken an Bertram Salentin
• Gedenken an Eheleute Michael und Maria Salentin
• Gedenken an Eheleute Hubert und Odilia Damm

Donnerstag,
5. April 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

2. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: Apg 4,32-35; 1 Joh 5,1-6; Evangelium: Joh 20,19-31

Samstag,
7. April 2018

15:00 Uhr

Taufe
• Emil David Goldbach

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
8. April 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

Donnerstag,
12. April 2018

8:00 Uhr

ökumenischer Schulgottesdienst
1. bis 4. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

3. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: Apg 3,12a.13-15.17-19; 1 Joh 2,1-5a; Evangelium: Lk 24,35-48

Samstag,
14. April 2018

18:00 Uhr

Eucharistiefeier
• Gedenken an Elisabeth Gehrke
• Gedenken an Ursula Bilska
• Jahrgedächtnis Leo Weiser
• Gedenken an Rudolf und Anna Tholen
• Gedenken an Agnes Hambach

Sonntag,
15. April 2018

10:30 Uhr

Eucharistiefeier - Feier der Kommunion

18:00 Uhr

Dankandacht

Donnerstag,
19. April 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
2. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

4. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: Apg 4,8-12; 1 Joh 3,1-2; Evangelium: Joh 10,11-18

Samstag,
21. April 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
22. April 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• 14. Jahrgedächtnis Josef Durst
Taufe
• Lea Hilgers

Donnerstag,
26. April 2018

8:00 Uhr

Schulgottesdienst
3. Schuljahr

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

5. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: Apg 9,26-31; 1 Joh 3,18-24; Evangelium: Joh 15,1-8

Samstag,
28. April 2018

18:00 Uhr

Eucharistiefeier
• Gedenken an Adolf von Agris

Sonntag,
29. April 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

* Ist am gleichen Tag Auferstehungsgottesdienst, entfällt der Gottesdienst am Abend.

Angewiesen auf unsere Solidarität

Solidaritätskollekte am 28./29. Aprill 2018
Solidarität

„Perspektiven geben: Arbeit stärkt, erfüllt und vernetzt”, so lautet die zentrale Botschaft der jährlich stattfindenden Solidaritätskollekte. Mit Beratung, Qualifzierung, Förderung und Begegnung soll arbeitslosen oder von Arbeitslosigkeit bedrohten Frauen und Männern, sowie Jugendlichen, ein Weg zur gesellschaftlichen Teilhabe ermöglicht werden.

Am Sonntag, 29. April 2018, und in den Vorabendgottesdiensten findet die nächste Solidaritätskollekte statt. Arbeitslosigkeit und besonders Langzeitarbeitslosigkeit bleiben eine gesellschaftliche Herausforderung. Jeden Monat lesen Sie die Erfolgsmeldungen der Bundesanstalt für Arbeit. Diese sind jedoch kein Spiegelbild der Realität, sie geben lediglich statistische Definitionen wieder. Menschen, die aus der Erwerbsarbeit herausfallen, dürfen uns nicht gleichgültig sein. Wir müssen als Kirchen besonders darauf achten, dass sich keine „Globalisierung der Gleichgültigkeit” entwickelt, von der Papst Franziskus in seinem Apostolischen Schreiben „Evangelii gaudium” spricht.

Mit Ihrem solidarischen, finanziellen Beitrag unterstützen Sie 50 Arbeitslosenprojekte im Bistum Aachen.