• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gottesdienste in St. Martinus

Wir kommen zum Gottesdienst zusammen, um unseren Glauben zu feiern.

Die Kapelle im Eingangsbereich von St. Martinus ist tagsüber geöffnet.

Gottesdienstordnung

Samstags

18:00 Uhr

Hl. Messe oder Wort-Gottes-Feier

Sonntags

11:30 Uhr

Hl. Messe mit besonderem Angebot
für Familien mit Kindern

Donnerstags

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Der Gottesdienst um 11:30 Uhr ist ein besonderes Angebot für Familien mit Kindern. Außerhalb der Schulferien wird eine Kinderpredigt im Pfarrheim gehalten.

Am Samstag um 18:00 Uhr feiern wir in den ungeraden Kalenderwochen eine Vorabendmesse, in den geraden Kalenderwochen eine Wort-Gottes-Feier (WGF) mit Austeilen der hl. Kommunion.

Auf Gottesdienste zu Festtagen und besonderen Anlässen weisen wir im Pfarrbrief DreiKlang und hier im Internet hin.

Beichtgelegenheit

Beichtgelegenheit besteht in unserer Gemeinde in Absprache mit Pastor Voß.

Mitwirkung beim Gottesdienst

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können als Messdiener, Lektoren oder Kommunionhelfer beim Gottesdienst mittun. Kinder, die gerne Messdiener werden wollen, setzen sich bitte mit Herrn Voß in Verbindung.

Dienstpläne für Lektoren & Kommunionhelfer

Dienstpläne für die Messdiener

Familien­gottes­dienste

Regelmäßig finden in St. Martinus Familien­gottes­dienste statt, die vom Familienmesskreis mit gestaltet werden.

Gottesdienstordnung in den Sommerferien 2018

An allen Wochenenden der Sommerferien (vom 14./15. Juli – 25./26. August 2018) gilt eine leicht veränderte Gottesdienstordnung. Die Veränderung betrifft nur den Samstagabend.
Die einzige Vorabendmesse feiern wir um 16:30 Uhr in der Kapelle des Seniorenhauses. Um 18:00 Uhr werden wir immer eine Wort-Gottes-Feier halten, die an allen Samstagen in St. Martinus stattfindet.
Am Sonntagvormittag gelten die bekannten Zeiten für die Gottesdienste in allen Kirchen.

Der Grund für die Veränderung liegt nicht nur in der im Sommer stark zurückgehenden Zahl der Mitfeiernden, sondern auch darin, dass im Normalfall ebenso die Hauptamtlichen in der Sommerpause Urlaub machen. Wir sind also meistens in kleinerer Besetzung da, müssen aber gerade am Samstagnachmittag z. B. auch für Trauungen zur Verfügung stehen, so dass die Verschlankung der Anzahl der Samstagsgottesdienste eine echte Hilfe bedeutet.

J. Voß

Gottesdienste im August 2018

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

Donnerstag,
2. August 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

18. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: EX 16,2-4.12-15; EPH 4,17.20-24; Evangelium: JOH 6,24-35

Samstag,
4. August 2018

14:00 Uhr

Trauung

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier
• Gedenken an Elisabeth Gehrke
• Gedenken an Ursula Bilska

Sonntag,
5. August 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• Gedenken an für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Holdau, Willems, Lienen und Weinand

Donnerstag,
9. August 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

Freitag,
10. August 2018

18:30 Uhr

Silberhochzeit

19. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: 1 KÖN 19,4-8; EPH 4,30-5,2; Evangelium: JOH 6,41-51

Samstag,
11. August 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

Sonntag,
12. August 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• Jahrgedächtnis Elisabeth Gehrke

Donnerstag,
16. August 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

20. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: SPR 9,1-6; EPH 5,15-20; Evangelium: JOH 6,51-58

Samstag,
18. August 2018

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier
• Gedenken an Rudolf und Anna Tholen

Sonntag,
19. August 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier
• Jahrgedächtnis Hermann-Josef Scheidt

Donnerstag,
23. August 2018

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

21. Sonntag der Osterzeit
Lesungen: JER 23,1-6; EPH 2,13-18; Evangelium: MK 6,30-34

Samstag,
25. August 2018

13:00 Uhr

Trauung

18:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier
• Jahrgedächtnis Paula und Franz Mandelartz
• Für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Ney-Müller

Sonntag,
26. August 2018

11:30 Uhr

Eucharistiefeier

Donnerstag,
30. August 2018

10:00 Uhr

Einschulungsgottesdienst GGS Richterich

19:00 Uhr

Eucharistiefeier

* Ist am gleichen Tag Auferstehungsgottesdienst, entfällt der Gottesdienst am Abend.